Von der Marschmusik bis zu jazzigen Klängen

Die Militärmusik Steiermark zeigte am Hartberger Hauptplatz ihr beeindruckendes Können.
99Bilder
  • Die Militärmusik Steiermark zeigte am Hartberger Hauptplatz ihr beeindruckendes Können.
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Das Konzert der Militärmusik Steiermark ganz sicher ein erstes kulturelles Highlight der Sommerabende am Hartberger Hauptplatz. Unter der Leitung von Kapellmeister Hannes Lackner reichte die Bandreite der musikalischen Darbietungen von Märschen und traditionellen Weisen, wie dem Erzherzog Johann Jodler, bis zu jazzigen Klängen, einer Schlagzeug-Show und einem Deep Purple Medley. Als Zugabe durfte natürlich auch der Radetzkymarsch nicht fehlen. Ein echter Ohrenschmaus, den sich zahlreiche Musikliebhaber, darunter auch Bürgermeister Marcus Martschitsch und Vizebürgermeister Josef Fink, nicht entgehen ließen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen