Erfolgreich angelaufen
WOCHE-Weihnachtsaktion in Fürstenfeld

Kaufen in Fürstenfeld: Tanja Geringer und ihre Söhne Tobias und Lukas.
  • Kaufen in Fürstenfeld: Tanja Geringer und ihre Söhne Tobias und Lukas.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

FÜRSTENFELD. Kunden, die bei Handelsunternehmen und Betrieben "ums Eck" ihre Weihnachtsgeschenke tätigen, stärken nicht nur die regionale Wirtschaft und Kaufkraft sondern sorgen auch dafür, dass die Wertschöpfung vor Ort bleibt. Dies sollte auch belohnt werden.
Die WOCHE und die Werbegemeinschaft Fürstenfeld hat sich darum eine tolle Weihnachtsaktion überlegt. All jene, die ihre Weihnachtsgeschenke in einem der teilnehmenden Fürstenfelder Betriebe kaufen, können den Rechnungsbetrag (max. 200 Euro) in Form von Gutscheinen der Teilnehmer-Betriebe - mit ein bisschen Glück - zurückgewinnen. Bereits jetzt haben schon einige ihre Rechnungen hochgeladen. Machen auch Sie mit!

Und so geht es!

Wie einfach das geht, wissen auch Tanja Geringer und ihre beiden Jungs: "Einfach den Weihnachtseinkauf bei den teilnehmenden Betrieben in Fürstenfeld tätigen, die Rechnung auf www.meinbezirk.at/weihnachtsaktion hochladen, oder QR-Code einscannen und schon nimmt man am Gewinnspiel teil." Natürlich können auch mehrere Rechnungen eingereicht werden.
Zehn Glückspilze haben die Chance ihren Weihnachtseinkauf (max. 200 Euro pro Rechnung) zurückzugewinnen.
Die Aktion endet mit 31. Dezember 2018. Weitere Infos und alle teilnehmenden Betriebe auf www.meinbezirk.at/weihnachtsaktion

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen