Angelobung in Bad Loipersdorf
Gemeinderat setzt sich aus zwölf Mandataren zusammen

Bgm. Herbert Spirk mit dem Bad Loipersdorfer Gemeinderat und Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer.
  • Bgm. Herbert Spirk mit dem Bad Loipersdorfer Gemeinderat und Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

Bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats in Bad Loipersdorf fanden sich anstatt der 15 gewählten Gemeinderatsmitglieder nur die zwölf Mandatare der stimmenstärksten Partei ÖVP ein. Wie Bürgermeister Herbert Spirk, der ebenso wie Vizebürgermeister Dietmar Fuchs und Gemeindekassier Gernot Sammer einstimmig ín sein Amt bestellt wurde, kurz vor Sitzungsbeginn mitteilte, verzichten die drei Gemeinderatskandidaten der FPÖ Bad Loipersdorf auf das ihnen zustehende Gemeinderatsmandat für die neue Periode. Ein unentschuldigtes Fernbleiben von der konstituierenden Sitzung bedeutet automatisch den Mandatsverlust. Die Gelöbnisformel verlas stellvertretend für die Gemeinderäte Johann Gollowitsch, die Angelobung von Bürgermeister Herbert Spirk, der in seine mittlerweile fünfte Amtsperiode geht, nahm Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer vor.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen