Meilenstein 2020 für Ehrenamt

Sicher in den Händen von Ehepaar Faustmann, der „meilenstein 2020“.
2Bilder
  • Sicher in den Händen von Ehepaar Faustmann, der „meilenstein 2020“.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Franz Faustmann

Eine große Ehre war es für Martha und Franz Faustmann aus Wenigzell, die eine Auszeichnung seitens des Landes Steiermark erhielten, nämlich den „meilenstein 2020“. Der Anerkennungspreis des Referates für Bildung und Gesellschaft konnte wegen der Coronaskrise aber leider nicht feierlich in der alten Universität Graz überreicht werden. Trotzdem war die Freude groß. Diese Auszeichnung erhielten Martha und Franz Faustmann für ihr ehrenamtliches Engagement in der Führung und der Organisation der Jogllandbibliothek Wenigzell.

Sicher in den Händen von Ehepaar Faustmann, der „meilenstein 2020“.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Teile mit uns deine Geschichte, wie 2021 zu deinem Jahr wird!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen