BG/BRG Hartberg erneut Sparkasse Schülerligameister

Vor einer Kulisse von rund 1000 Zusehern traf man im Gymnasium Purkersdorf auf die Schülerliga-Mannschaft aus Kärnten. Das Team von Trainer Philipp Mörth tat sich anfangs schwer, nach einem 12:16 Rückstand konnten sich die Hartbergerinnen aber den ersten Satz noch mit 25:20 holen. Auf der zweite Durchgang wurde mit 25:20 gewonnen; der dritte Satz war dann mit 25:18 nur mehr Formsache.
Trainer Philipp Mörth: "Es war ein sehr gutes Turnier. Die Mannschaft ist sehr stark und hat viel Potenzial. Wenn sie weiter dran bleiben werden sie noch einige große Siege zusammen feiern."

Gratulation gilt Marie Bruckner, Inka Fasching, Jana Gschiel, Elena Kernegger, Adelina Kuntner, Jana Mauerhofer, Valentina Mogg, Eva Moser, Sophie Peklar, Elisabeth Pichler, Anna Maria Thier, Lena Winkler sowie den Trainern Mag. Burgunde Lidl und Mag. Philipp Mörth.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen