Blumau mit starker zweiter Halbzeit

Der USV Blumau konnte über einen 4:0 Heimsieg jubeln. Mehr Bilder unter www.woche.at.
190Bilder
  • Der USV Blumau konnte über einen 4:0 Heimsieg jubeln. Mehr Bilder unter www.woche.at.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Gegen einen sehr defensiv eingestellten Gegner hatte es der USV Bad Blumau anfangs schwer, zu guten Tormöglichkeiten zu kommen. Als Sebastian Rauer kurz vor Seitenwechsel nach einem Corner der Führungstreffer gelang, war die Gegenwehr der Gäste gebrochen (41.). Sebastian Rauer legte kurz nach der Pause nach einer Maßflanke von Martin Hiden, der von der gegnerischen Abwehr kaum gehalten werden konnte, zum 2:0 nach (49.). David Drozdik (74.) und Martin Hiden (89.) sorgten für den 4:0 Endstand.

Autor:

Josef Summerer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.