HARTBERG
Conny Hütter fährt weiter auf Rennrad von Bike Total ab

Bike Total Geschäftsführer Ewald Holzer übergab das neue Trainings-Rennrad an Skiweltcupläuferin Conny Hütter.
2Bilder
  • Bike Total Geschäftsführer Ewald Holzer übergab das neue Trainings-Rennrad an Skiweltcupläuferin Conny Hütter.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Alfred Mayer

HARTBERG. Die langjährige Partnerschaft von Conny Hütter mit Bike Total in Hartberg geht in eine neue Saison. Vor wenigen Tagen durfte die Skiweltcupläuferin aus Kumberg ihr neues Trainingsgerät für die kommenden Monate in Hartberg von Bike Total-Geschäftsführer Ewald Holzer entgegen nehmen.
Seit vielen Jahren ist das Fahrrad-Fachgeschäft in Hartberg verlässlicher Partner von Conny Hütter. Für das Grundlagen- und Ausdauertraining während der Sommermonate stellt Bike Total der heuer wieder in den Skiweltcup zurückgekehrten Rennläuferin ein neues, auf die Athletin genauestens angepasst und abgestimmtes Qualitätsrennrad zur Verfügung. Vier Mal pro Woche trainiert die 28jährige Speedspezialistin am neuen Renngerät, zusätzlich zu den weiteren Trainingseinheiten und der derzeit laufenden Polizeiausbildung. Ebenfalls auf dem Programm: eine Schneetrainingswoche in Sölden mit dem ÖSV-Team.

Bike Total Geschäftsführer Ewald Holzer übergab das neue Trainings-Rennrad an Skiweltcupläuferin Conny Hütter.
Bike Total Geschäftsführer Ewald Holzer übergab das neue Trainings-Rennrad an Skiweltcupläuferin Conny Hütter.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen