Dartsportverein Vorau in der Bundesliga

Nach Landesmeister kommt die Bundesliga: Der Dartsportverein Vorau konnte nach einer erfolgreichen Saison den Aufstieg in die Bundesliga fixieren.
  • Nach Landesmeister kommt die Bundesliga: Der Dartsportverein Vorau konnte nach einer erfolgreichen Saison den Aufstieg in die Bundesliga fixieren.
  • Foto: DSV Vorau
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

VORAU. In einer immer populärer werdenden Sportart, Dart, ist auch Vorau sehr stark vertreten.
Die heurige Saison 2017/2018 war für den Dartsportverein Vorau die erfolgreichste in der kurzen Geschichte des Vereins. Mit den Mannschaften DSV Vorau I und DSV Vorau II konnten in ihren Klassen jeweils die Meistertitel erzielt werden. Auch die Siege in den Einzelranglistenwertungen der Steiermärkischen Dartsportorganisation gingen bei den Damen an Anna Lechner und bei den Herren an Alois Lechner.
Nach durchaus beachtlichen Einzelerfolgen der letzten Jahre, wie drei Landesmeistertitel für Anna Lechner oder den Staatsmeistertitel 2012 für Marie Theres Lechner, stellten sich auch die mannschaftlichen Erfolge ein. In den Saisonen 2015/2016 und 2016/17 konnte der DSV Vorau I jeweils ungeschlagen die Meistertitel feiern.
Für den DSV Vorau war es eine lange aber höchst erfolgreiche Saison 2017/18. Die Mannschaft des DSV Vorau II holte sich den Meistertitel in der Oberliga und schaffte den Aufstieg in die Landesliga.

Bundesliga als schwierige Aufgabe

Die Mannschaft des DSV Vorau I schaffte unerwartet und abermals ungeschlagen den Meistertitel in der höchsten Spielklasse der Steiermark, der Masterliga. In Ebenthal, Kärnten, wurde nach anstrengender und spannender Relegation der Aufstieg in die österreichische Bundesliga fixiert.
"Das Bestehen in der Bundesliga wird eine ungemein schwierige Aufgabe, da sich die österreichische Elektronik-Dart Elite auch europaweit im Spitzenfeld befindet", betont Obmann Alois Lechner. "Nach den großen Erfolgen dieser Saison beginnt jetzt die Vorbereitung für die neuen, schwierigen und hoffentlich auch erfolgreichen Aufgaben Landesliga und Bundesliga."
Die Verantwortlichen des Dartsportvereins Vorau bedanken sich bei allen Spielern und Beteiligten für den sehr hohen persönlichen Einsatz sowie die große Unterstützung. Auf ein „Good Dart“ für die Saison 2018/19

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Die Ortsbilderneuerung in St. Jakob im Walde ist voll im Gange.

Ortsreportage St. Jakob im Walde
Wohn- und Wohlfühlgemeinde St. Jakob im Walde

Die Jogllandgemeinde St. Jakob im Walde ist ein „lebenswertes und liebenswertes Dorf“. So bezeichnet sich die Gemeinde im Jahresbericht 2021. Die höchst gelegene Gemeinde unseres Bezirkes steht für Erholung und die Möglichkeit für zahlreiche Aktivitäten. Es ist ein Ort, um Ruhe zu genießen aber auch ein Ort um aktiv zu sein. Größten Wert legt Bürgermeister Johannes Payerhofer auf den Bereich „Wohnen und Wohlfühlen.“ Viele Vorhaben wurden im letzten Jahr verwirklicht. Rückschau auf 2021 Änderung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Faustmann
Anzeige
Rund 240 Lehrberufe stehen Interessierten zur Verfügung.

Karriere mit Lehre
Ist die Lehre das Richtige für dich? Hier findest du 10 Gründe!

Zehn Gründe, warum eine Lehre das Richtige für dich sein könnte! • 1. Du verdienst dein eigenes Geld: Ab deinem ersten Ausbildungstag als Lehrling bekommst du Lohn oder Gehalt. Du verdienst dein eigenes Geld, das du selbst für deine Wünsche ausgeben kannst. • 2. Du bist früher unabhängig: Wenn du eine Lehre machst, wirst du früher selbstständig und unabhängig. Du verdienst dein eigenes Geld und hast vielleicht auch bald mal deine eigene Wohnung. • 3. Du entscheidest, wie dein Leben läuft: raus...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen