FAZ Ost U8 sehr stark

Trainer Thomas Wagner (l.) mit seinen talentierten FAZ Ost U8 Knaben.
8Bilder
  • Trainer Thomas Wagner (l.) mit seinen talentierten FAZ Ost U8 Knaben.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Die U8 des FAZ Ost spielte bei den ersten Hallenturnieren dieses Winters groß auf. "Ich habe einen Kader von 18 Kindern. Wir spielen fast immer mit zwei Mannschaften. Wenn wir die Mannschaften 50%50 splitten, dann spielen wir meistens im Mittelfeld mit. Wenn ich eine gute und eine noch zu lernende Mannschaft nominiere, sind wir immer unter den Top 4", sagt Trainer Thomas Wagner. Zum Auftakt konnten die beiden Mannschaften zwei Verbandsturniere  sogar ungeschlagen überstehen. Beim internationalen Turnier von Thomas Raffl in Gleisdorf legte die U8 des FAZ Ost eine unglaubliche Performance hin und eroberte den sensationellen 4. Platz. "Da habe ich mit der besten Mannschaft gespielt. Dort führten wir im Halbfinale gegen den späteren Sieger  MTK Budapest bis vier Sekunden vor Schluss sensationell mit 2:1. Durch einen Eigenfehler haben wir dann leider den Ausgleich kassiert und in der Verlängerung verloren", erklärte Trainer Wagner.
Der Gössendorfer Hallencup wurde souverän ohne Niederlage und nur mit einem Gegentor gewonnen. "Da waren auch zwei Scouts von Sturm in der Halle, die zwei meiner Knaben zum Probetraining bei Sturm ein luden, eine Ehre für uns", schildert Trainer Wagner.
Am 16. Dezember folgt nun das Turnier in Sinabelkirchen sowie zum Jahresabschluss am 29. und 30. Dezember die beiden Turniere in Fürstenfeld und Gleisdorf. Im Jänner stehen weitere Hallencups am Turnierplan.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen