FSK verteidigt Tabellenführung

Michael Grasser (l.) spielte wie immer eine solide Partie auf der rechten Abwehrseite.
  • Michael Grasser (l.) spielte wie immer eine solide Partie auf der rechten Abwehrseite.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Mit einem hart erkämften 2:1 Erfolg in Liezen verteidigte der Fürstenfelder Sportklub die Tabellenführung in der Fußball Landesliga. Nach der Führung der Hausherren war vorallem der Ausgleich durch Beslic, der vier Gegner im Strafraum stehen ließ, sehenswert. Der Siegestreffer fiel aus einem Eigentor der Liezener. "Es war eine ganz schwierige Partie. Unsere Mannschaft zeigte nach dem Rückstand Charakter und kämpfte sich zurück", sagte Sascha Stocker. Kommenden Freitag, 20. Oktober 2017, empfängt der FSK um 19h den Titelfavoriten ASK Voitsberg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen