Großwilfersdorf in Torlaune

Filip Dukanovic erzielte in Breitenfeld den Ehrentreffer für Netselbach.
  • Filip Dukanovic erzielte in Breitenfeld den Ehrentreffer für Netselbach.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Der SV Großwilfersdorf verabschiedete sich in der Gebietsliga Süd mit einem 6:3 Heimsieg gegen Siebing in die Winterpause. Ritter und Krenn (je 2), Kobale und Lukmann erzielten die Treffer der Sieger, die mit 17 Punkten auf Platz acht liegen. Der SV Nestelbach unterlag in Breitenfeld mit 1:4 und überwintert mit 14 Zählern auf Tabellenrang zehn.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen