Mit einem Sieg in Innsbruck festigte Hartberg seinen Platz in der oberen Tabellenhälfte.
Hartberg peilt Sieg an

Jodel Dossou war in Innsbruck bester Mann am Platz.
  • Jodel Dossou war in Innsbruck bester Mann am Platz.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Es ist schon sensationell, was der TSV Prolactal Hartberg in Österreichs oberster Fußballliga zeigt. Der 1:0 Sieg in Innsbruck brachte Hartberg dem Ziel, einen Platz in der oberen Tabellenhälfte und damit das Meister-Playoff zu erreichen, einen Schritt näher, denn die Konkurrenten der Oststeirer ließen Punkte liegen. "In Summe war es kein Fußballleckerbissen, auf Grund der Spielanteile war es bestimmt ein verdienter Sieg, weil wir ja durch Ostrak und Nimaga auch noch auf Aluminium klopften", sagte Trainer Markus Schopp. Am Nationalfeiertag, 26. Oktober, empfängt der TSV Prolactal Hartberg um 17 Uhr den SV Mattersburg. "Mit dem Erfolg in Innsbruck haben wir nach einer schwierigen Phase gegen sehr starke Gegner Selbstvertrauen getankt. Leichte Gegner gibt es in der Liga nicht, wir wollen gegen daher Mattersburg unser volles Potenzial ausschöpfen, nicht locker lassen und einen Sieg realisieren" zeigt sich Trainer Markus Schopp zuversichtlich.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!
Video

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen