Tennissport
Holzbau Hirschböck Wintercup 2020

Wolfgang Raser und Paul Fuchs machten sich mit einem klaren 6:1/6:1 Sieg über Sepp Rossmann und Oliver Hanak zu Turnierfavoriten.
6Bilder
  • Wolfgang Raser und Paul Fuchs machten sich mit einem klaren 6:1/6:1 Sieg über Sepp Rossmann und Oliver Hanak zu Turnierfavoriten.
  • hochgeladen von Egbert Pfleger

Die Gruppenphase des Holzbau Hirschböck Wintercups ist voll im Gange und wird noch den ganzen Jänner hindurch gespielt werden. Vergangenes Wochenende wurde sowohl Herren-, Damen- und Mixeddoppel gespielt. Renate Rappold und Benjamin Lechner bestätigten ihre Favoritenrolle im Mixedbewerb mit einem 6:3/7:6 Sieg gegen Petra Heschl-Winkler und Gerhard Gether.
Im Herrendoppel siegten der Hauptsponsor Wolfgang Raser mit seinem Partner Paul Fuchs klar mit 6:1/6:1 gegen die bisherigen Tabellenführer der Gruppe H8, Oliver Hanak und Josef Rossmann. Raser/Fuchs zählen nun zu den Turnierfavoriten im Herrenbewerb. Für das leibliche Wohl an diesem Wochenende sorgte der Heurige BB1 mit einer zünftigen Jause.
Kommenden Samstag, den 18.01.2020, wird neben dem Tennisschläger im Freizeitpark Bad Waltersdorf auch wieder das Tanzbein geschwungen. Bei der „Dirndl+Lederhosen Party“, gesponsert vom Autohaus Ebner, wird Rudi Siderits für die richtige musikalische Stimmung sorgen.

Alle Ergebnisse, die Tabellenstände der Gruppen und sämtliche Infos zum Holzbau-Hirschböck-Wintercup findest du auf www.hhh.at !

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen