In Hartberg regiert wieder der Nachwuchs

Auch die Kleinsten posierten beim Gruppenfoto schon wie die ganz Großen; Fotos auf www.woche.at/hartberg
131Bilder
  • Auch die Kleinsten posierten beim Gruppenfoto schon wie die ganz Großen; Fotos auf www.woche.at/hartberg
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Auf Hochtouren läuft das bereits 14. McDonalds-Fußball-Nachwuchscamp der TSV Juniors Hartberg. 195 Nachwuchskicker trainieren unter der Leitung von 22 Trainern, sportlicher Leiter ist auch heuer wieder Lafnitz-Coach Christian Waldl. Für die perfekte Organisation sorgen in gewohnter Weise Anton Winkler, Herbert Schweiger und Franz Handler mit Unterstützung von ca. 50 ehrenamtlichen Helfern.
Abgeschlossen wird das Camp am Freitag, 1. August, um 19.45 Uhr mit der Siegerehrung und offiziellen Verabschiedung im Stadion Hartberg; um 20.30 Uhr steht dann das Sky-Livespiel zwischen TSV Hartberg und SV Mattersburg auf dem Programm.

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.