„Kerschi“ erneut Top Ten

Gernot Kerschbaumer legte eine tolle Saison hin
  • Gernot Kerschbaumer legte eine tolle Saison hin
  • hochgeladen von WOCHE Hartberg

Für Gernot Kerschbaumer aus Sparberegg gab es beim Abschlusswochenende des Orientierungslauf Weltcups in der Schweiz mit dem achten Platz über die Mitteldistanz das dritte Top Ten Ergebnis im Weltcup in Folge. Abschluss der Weltcupsaison der Sprint, bei dem Kerschbaumer auf Rang 24 kam. Das bedeutete den guten 11. Rang im Gesamtweltcup.

Mit dem Militärwelt- und Vizeweltmeistertitel, einem dritten Platz in einem Weltcuprennen sowie dem 11. Platz im Gesamtweltcup legte der 28-jährige Kerschbaumer seine mit Abstand erfolgreichste Saison hin.
An den kommenden Wochenenden stehen noch eine OL-Staffel in Schweden sowie die österreichische Nacht-OL-Meisterschaft am Programm.

Autor:

WOCHE Hartberg aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.