Lafnitz im Schlager gegen BW Linz

Mario Kröpfl (re) hatte mit einem Assist und einem herrlichen Treffer großen Anteil am Lafnitzer Sieg.
  • Mario Kröpfl (re) hatte mit einem Assist und einem herrlichen Treffer großen Anteil am Lafnitzer Sieg.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Mit einem 3:2 Auswärtserfolg gegen die Young Violets festigte der SV Licht Loidl Lafnitz den 2. Tabellenrang in der 2. Liga. Nach einer klaren 3:0 Führung durch Tore von Julian Tomka, Mario Kröpfl und Martin Krienzer kamen die jungen Austrianer in der Schlussphase noch zu einer Ergebniskosmetik. Am Sonntag, 6. Dezember,  empfangen die Schützlinge von Philipp Semlic um 10.30 Uhr BW Linz zum Schlager der Runde. Mit einem Sieg könnte man sich von den Linzern, die sechs Zähler hinter den Oststeirern liegen, im Kampf um den Aufstiegsplatz schon gehörig absetzen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen