LUV Hallenfußballcup in Hartberg

Wolfgang Kampl (r.) durfte sich mit seinen beiden Teams über die Plätze sieben und acht freuen.
2Bilder
  • Wolfgang Kampl (r.) durfte sich mit seinen beiden Teams über die Plätze sieben und acht freuen.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

13 Teams aus 12 Stützpunkten der Lehrlingshäuser der Wirtschaftskammer Steiermark waren beim 2. Steirischen Hallenfußballcup der Lehrlingshäuser in der Hartberghalle dabei. Den Sieg holte sich das Team aus Mitterdorf im Mürztal vor Knittelfeld und Bad Gleichenberg. Die beiden Teams der Lokalmatadore aus Hartberg erreichten die Plätze sieben und acht. Für eine perfekte Organisation sorgte der Leiter des Lehrlingshauses Hartberg und LUV Obmann Wolfgang Kampl mit seinem Team. Am 5. Juni 2018 wird auch der Lehrlingssporttag in Hartberg stattfinden.

Wolfgang Kampl (r.) durfte sich mit seinen beiden Teams über die Plätze sieben und acht freuen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen