Pöllau geschwächt

Srecko Segovic fehlt mit der 5. Gelben.
  • Srecko Segovic fehlt mit der 5. Gelben.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Der TSV Pöllau muss nach der etwas unglücklichen 1:2 Heimniederlage gegen Voitsberg in der kommenden Runde nach Mettersdorf. "Dass gegen diese starke Mannschaft unsere Stütze in der Innenverteidigung, Srecko Segovic, mit der 5. Gelben aus fällt, schwächt uns natürlich sehr. Trotzdem wollen wir einen Punkt holen", sagt Pöllau Trainer Christian Herbst.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen