Remis für Loipersdorf gegen Klöch

LOIPERSDORF. Ein hartes Match lieferte sich Loipersdorf gegen Klöch. Eine Glanzleistung von Stefan Bauer verhinderte den Führungstreffern für Klöch in der ersten Halbzeit. Nach Seitenwechsel Chancen auf beiden Seiten und als Simon Kropf in der 71. Minute das 1:0 für Loipersdorf gelang, konnte man schon mit einem Sieg rechnen. Doch ein Freistoßtor in der 93. Minute brachte den Ausgleich für Klöch. Kommenden Samstag trifft der DUSV Loipersdorf bei einem Heimspiel um 18 Uhr auf Deutsch Goritz. Davor, ab 9.30 Uhr gibt es ein Nachwuchsturnier mit Moastabratlfest.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen