Mit dem Steirer Marc Andre Schmerböck verpflichtete der TSV Prolactal Hartberg einen Mann für die Offensive
Schmerböck beim TSV Hartberg

Sportdirektor Erich Korherr ist es gelungen, Marc Schmerböck zum TSV zu holen.
  • Sportdirektor Erich Korherr ist es gelungen, Marc Schmerböck zum TSV zu holen.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Mit der Verpflichtung von Marc Andre Schmerböck vom Wolfsberger AC ist es dem TSV Prolactal Hartberg gelungen, eine namhafte Verstärkung zu holen. Er reiste unmittelbar nach seiner Verpflichtung zum TSV Camp in Catez (SLO) nach. Der 26-jährige Gniebinger, um den sich Hartberg schon im Sommer bemühte, soll die Offensive der Oststeirer entscheidend verstärken und Garant dafür sein, dass man den Sprung unter die Top 6 der Tabelle auch heuer wieder schafft. "Marc Andre passt perfekt zu unserem Weg und zu unserer Spielidee. Er ist ein schneller Spieler mit großer Torgefahr", sagt TSV Sportdirektor Erich Korherr. Nun stehen für Dario Tadic und Co. noch harte Trainingstage am Programm, ehe mit dem Auswärtsmatch gegen den WAC am 23. Jänner um 17 Uhr in der Lavanttal Arena der Frühjahrsdurchgang in der tipico Bundesliga gestartet wird. Zuvor testen die Hartberger noch am Samstag, 16. Jänner, um 14.30 Uhr in Hartberg gegen die Austria Klagenfurt.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen