Sieg für Julian Retzl am Einrad beim Riegersburglauf

Beim ersten Start bereits abgeräumt: Julian Retzl, Schüler der NMS Fürstenfeld holte sich beim Riegersburglauf am Einrad den Sieg in seiner Klasse.
2Bilder
  • Beim ersten Start bereits abgeräumt: Julian Retzl, Schüler der NMS Fürstenfeld holte sich beim Riegersburglauf am Einrad den Sieg in seiner Klasse.
  • Foto: Alfred Amtmann
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

FÜRSTENFELD. Es war der erste Start von Julian Retzl, Schüler der NMS Fürstenfeld beim Riegersburglauf/Einradfestival. Der sportliche Schüler wollte eigentlich bloß "einmal ausprobieren", ob er die selektive und äußerst schwierige Strecke über 350 Höhenmeter und 14,5km über Wald und Wiesenwegen überhaupt schafft. Umso größer war im Ziel die Überraschung über den Sieg. Mit einer Spitzenzeit von 1:10 Stunden holte sich Retzl in seiner Altersklasse (männlich 15) am Einrad den ersten Platz.

Beim ersten Start bereits abgeräumt: Julian Retzl, Schüler der NMS Fürstenfeld holte sich beim Riegersburglauf am Einrad den Sieg in seiner Klasse.
Am Stockerl: ein überraschter Julian Retzl, Schüler an der NMS Fürstenfeld.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen