Stuntman Friedl Nöst startet neuerlich Rekordsprung in Hartberg

2Bilder

Am 10.September 2006 kam Friedl Nöst beim Versuch 15 LKW zu überspringen schwer zu Sturz. Zu hohe Geschwindigkeit und zu hoher Luftstand führten zu einem kapitalen Sturz, bei dem ihn eine Airbagjacke vor schwereren Verletzungen schützte. Nachdem im Vorjahr ein neuerlicher Versuch wegen Regens und gefährlicher Anlaufspur abgesagt werden musste, riskiert der 42-jährige Krumegger erneut einen Weltrekordversuch. Am 19.9.2010 um 14.00 Uhr wird Friedl Nöst versuchen 16 LKW zu überspringen und damit den bisherigen Rekord über 15 LKW, den er gemeinsam mit dem legendären amerikanischen Stuntman Evel Knievel hielt, zu überbieten. Wir können dem Friedl dabei nur alles Gute und einen sturzfreien Flug wünschen.
Kommen Sie vorbei am 19.9.2010 beim Hartberger Oktoberfest !!!

Wann: 19.09.2010 14:00:00 Wo: Stadion, Hartberg auf Karte anzeigen
Autor:

Franz Pirker aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.