Titelaspirant gastiert in Hartberg

Die großartigen Fans sind für Hartberg wie ein zwölfter Mann.
2Bilder
  • Die großartigen Fans sind für Hartberg wie ein zwölfter Mann.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

 "Wir haben in der Landerspielpause intensiv trainiert und gegen Puntigamer Sturm Grazin Anger vor 1500 Fans eine sehr gute Partie gespielt. Die Vorarlberger sind mit großen Titelambitionenen gestartet, dementsprechend erwarten wir uns eine sehr intensive Partie. Sehr stolz sind wir auf unsere Fans, sie sind für uns wie ein zwölfter Mann. Das Match in Kapfenberg war für uns wie eine Heimpartie", sagt Trainer Christian Ilzer.

Die großartigen Fans sind für Hartberg wie ein zwölfter Mann.
David Zink (l.) wurde am Meniskus operiert und fällt für den herbst aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen