Traumverhältnisse beim 1. Joglcup Rennen in Mönichwald

Alexandra Hofer, Klasse U18, aus Friedberg-Pinggau war die Schnellste bei den Damen
  • Alexandra Hofer, Klasse U18, aus Friedberg-Pinggau war die Schnellste bei den Damen
  • hochgeladen von Franz Josef Putz

Der Schiclub Friedberg-Pinggau trug bei besten Pisten- und Wetterverhältnissen das 1. Raiffeisen-Lieb Markt Sport 200-Autohaus Felber-Fischer Joglcuprennen, einen Riesentorlauf in einem Durchgang, auf der Hahnriegelpiste der Hochwechsellifte in Mönichwald aus. 161 Läuferinnen und Läufer aller Altersklassen gingen an den Start.
Jakob Lebenbauer flaggte den Kurs aus. Die Tagesschnellsten waren: Josef Heiling, AKII, Mönichwald und Alexandra Hofer, U18, Friedberg-Pinggau. Weitere Ergebnisse finden Sie unter www.skizeit.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen