Wutzl siegte beim A-Cup

Jörg Wutzl holte sich mit seinem Partner Daniel Müllner den Sieg beim A-Cup am Attersee.
  • Jörg Wutzl holte sich mit seinem Partner Daniel Müllner den Sieg beim A-Cup am Attersee.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Nach 25. Plätzen bei der Europameisterschaft in Klagenfurt und beim Grand Slam in Berlin war der Hartberger Beach Volleyballer Jörg Wutzl mit seinem Partner Daniel Müllner auf heimischen Sand beim A-Cup in Litzelberg am Attersee nicht zu stoppen. Wutzl/Müllner besiegten im Semifinale nach drei Siegen in den Vorrunden ein slowakisches Duo mit 2:0. Das Finale entschieden sie mit 2:1 in Sätzen gegen die beiden Österreicher Peter Eglseer/Felix Koreimann für sich. „Ein Turniersieg ist immer gut fürs Selbstvertrauen“, meinte Jörg Wutzl nach dem Sieg. Das werden Wutzl/Müllner brauchen, denn bereits am Donnerstag, 22. August 2013, geht es beim Grand Slam Turnier in Moskau mit der Qualifikation weiter.

Autor:

Josef Summerer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.