25 Millionen Euro gesichert

Die Projektverantwortlichen, an der Spitze Walter Imp und Bgm. Karl Pack, gratulierten Silvia Hirschböck zum Kauf des 2.500.000sten 8 Städte-Gutscheins
  • Die Projektverantwortlichen, an der Spitze Walter Imp und Bgm. Karl Pack, gratulierten Silvia Hirschböck zum Kauf des 2.500.000sten 8 Städte-Gutscheins
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Vor sieben Jahren wurde der 8 Städte-Gutschein „erfunden“, um damit einen Beitrag zur Kaufkraftsicherung in der Oststeirischen Städtekooperation (Bad Radkersburg, Fehring, Feldbach, Friedberg, Fürstenfeld, Gleisdorf, Hartberg, Weiz) zu leisten. Und damit begann eine Erfolgsgeschichte, die sich wirklich sehen lassen kann.
Vor wenigen Tagen wurde im Büro des Tourismusverbandes Hartberg der 2.500.000ste 8 Städte-Gutschein verkauft. Grund genug für die Verantwortlichen, an der Spitze Initiator Walter Imp aus Feldbach und der Hartberger Bürgermeister Karl Pack, die Käuferin Silvia Hirschböck aus Großpesendorf, Mitarbeiterin einer Firma in Hartl bei Kaindorf, mit Städtegutscheinen im Wert von 100,- Euro, einem Bildband „Im Land der Sinne“ und einem Blumengruß zu ehren.
„2,5 Millionen verkaufte Gutscheine bedeuten 25 Millionen Euro zusätzlichen Umsatz für die Unternehmen der oststeirischen Städte und daher hat der 8 Städte-Gutschein einen großen Anteil an der Kaufkraftsicherung in der gesamten Oststeiermark und unterstützt somit an die 6.000 Arbeitsplätze“, freute sich Walter Imp.
Sein Dank galt dem EU-Regionalmanagement, das als Projektträger fungiert, den Banken, die die Städtekooperation beim Gutscheinverkauf unterstützen und allen Beteiligten, die zum Gelingen des Projektes beigetragen haben.
Ähnlich Bgm. Pack für den der 8 Städte-Gutschein eine sinnvolle Ergänzung zu den Hartberger Einkaufsmünzen darstellt. „Damit können wir zusätzliche Flexibilität bieten und einen Beitrag zur wirtschaftlichen Stärkung der Ost-steiermark leisten.“
Die 8 Städte-Gutscheine, die im Wert von jeweils 10 Euro erhältlich sind, eignen sich auf Grund ihrer steuerlichen Absetzbarkeit auch perfekt als Weihnachtgeschenk von Unternehmern für ihre Mitarbeiter.

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.