Aktionstag "So isst Österreich"
Bäuerinnen machten Kunden heimische Lebensmittel schmackhaft

Qualität aus Österreich: Bäuerinnen aus Hartberg-Fürstenfeld und Landjugend informierten vor dem Merkur Markt Hartberg über österreichische Qualitätssiegel und die Bedeutung regionaler Produkte.
  • Qualität aus Österreich: Bäuerinnen aus Hartberg-Fürstenfeld und Landjugend informierten vor dem Merkur Markt Hartberg über österreichische Qualitätssiegel und die Bedeutung regionaler Produkte.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Aktionstag "Das isst Österreich": Bäuerinnen aus Hartberg-Fürstenfeld informierten vor Merkur Markt in Hartberg über regionale Qualität.

HARTBERG. Unter dem Motto „Das isst Österreich“ informierten die beiden Seminarbäuerinnen Maria Gigl und Monika Sommer am Aktionstag vor dem Merkur Markt im Hatric Hartberg über regionale Qualität und welche Gütesiegel diese auch garantieren und machten so den Konsumenten regional produzierte Lebensmittel schmackhaft. "Über 6.000 Arbeitsplätze schafft die heimische Landwirtschaft allein in unserem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. Wer beim Einkauf auf Produkten aus der Region setzt unterstützt Landwirte und sichert Arbeitsplätze", betont Bezirksbäuerin Maria Haas. Konsumenten, die mindestens drei AMA-Gütesiegel und AMA-Biosiegel Produkten in ihrem Einkaufskörbchen packten konnten fünf Genuss-Gutscheine im Wert von jeweils 100 Euro gewinnen. Auch Merkur-Vertriebsmanager Helmut Glettler und Marktmanager Gerhard Wagner zeigten sich über die Bäuerinnenaktion, der von der Landjugend Hartberg-Fürstenfeld unterstützt wurde, erfreut. "Wir sind sehr bestrebt unser regionales Produktsortiment stetig auszubauen. Aktuell führen wir weiter über 2.000 steirische Produkte in unserem Markt und es sollen mehr werden", so Glettler.

Das könnte Sie auch interessieren: Landwirtschaft sichert Versorgung und Arbeitsplätze

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen