Bei uns ist jeder Tag Frauentag

Dagmar Schuch (AMS), Gerlinde Strobl (ZAM), Hörgeräteakustikerin Dorota Burska und Friederike Wurzer (AMS; v.l.). 	Foto: Mayer
  • Dagmar Schuch (AMS), Gerlinde Strobl (ZAM), Hörgeräteakustikerin Dorota Burska und Friederike Wurzer (AMS; v.l.). Foto: Mayer
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Den internationalen Frauentag am 8. März nutzten die Genderbeauftragte des AMS Hartberg Friederike Wurzer und ihre Stellvertreterin Dagmar Schuch dazu, um auf die Situation der Frauen am Arbeitsmarkt und das AMS-Angebot für Frauen hinzuweisen.
„Frauen haben es am Arbeitsmarkt noch immer schwerer als Männer, im Jahr 2011 lag die Arbeitslosenquote bei den Frauen bei 6,3% (+0,4%), bei den Männern bei 5,9% (-0,6%).
Arbeitsmarktpolitisches Ziel für alle Geschäftsstellen ist es, Frauen eine qualifizierte Ausbildung mit Lehrabschlussprüfung zukommen zu lassen. Mit dem Programm FIT (Frauen in Technik) sollen Frauen motiviert werden, in nicht traditionellen Berufen Fuß zu fassen.
Zur Unterstützung von Lehrausbildungen gibt es eine neue Lehrstellenförderung, die bei Frauen ab 18 Jahren angeboten werden kann. Betriebe, die bereit sind, Frauen während der Ausbildung den Hilfsarbeiterinnenlohn zu zahlen, erhalten vom AMS einen finanziellen Zuschuss.
Gerlinde Strobl vom ZAM (Zentrum für Ausbildungs-Management) wies auf Unterstützungsmöglichkeiten für Wiedereinsteigerinnen und Frauen mit Orientierungsbedarf hin. Positives Beispiel ist Dorota Burska aus Neudau, die über die Implacement Stiftung des ZAM die Ausbildung zur Hörgeräteakustikerin absolvierte, und seit Juni 2009 in diesem Beruf in Graz tätig ist.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen