Botschafterin der Fürstenfelder Wirtshauskultur und Gastlichkeit

Die Fürstenfelder Wirtin Elisabeth Harmtodt mit ihrer Familie und einer prominenten Gratulantenschar.
  • Die Fürstenfelder Wirtin Elisabeth Harmtodt mit ihrer Familie und einer prominenten Gratulantenschar.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

Namens der Sparte Tourismus der Wirtschaftskammer Steiermark überreichten Wirtschaftsbund-Stadtgruppenobmann KR Horst Himler und WK-Regionalstellenleiter Florian Ferl der Wirtin des Gasthauses zur Post in Fürstenfeld, Elisabeth Harmtodt, die "Goldene Wirtinnenrose 2016" für ihren unermüdlichen Einsatz in der heimischen Gastronomie. Elisabeth Harmtodt, die im Fürstenfelder Traditionsgasthaus mit feinster, regionaler Kulinarik für das Wohl ihrer vielen Gäste sorgt, zählt damit zu den insgesamt 55 steirischen Wirtinnen, die in diesem Jahr mit der in der Steiermark hergestellten goldenen Anstecknadel für ihre Verdienste im Tourismus gewürdigt wurden. Zu den Gratulanten gesellte sich auch Bürgermeister Werner Gutzwar. "Die hohe Qualität, die im Gasthaus zur Post geboten wird, ist für Fürstenfeld enorm wichtig. Die bodenständige Küche des Hauses ist eine Visitenkarte unserer Stadt", freute sich auch der Bürgermeister über die Auszeichnung für die Fürstenfelder Wirtin.

Autor:

Waltraud Wachmann aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.