ROHRBACH AN DER LAFNITZ
Frieszl-Herbstautoschau war ein voller Erfolg

Ozapft woar bei Peugeot Frieszl: Bgm. Günter Putz mit Ingrid und Erwin Frieszl beim Bieranstich.
  • Ozapft woar bei Peugeot Frieszl: Bgm. Günter Putz mit Ingrid und Erwin Frieszl beim Bieranstich.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Unter dem Motto „Oktoberfest“ stand die Herbstautoschau bei Peugeot Frieszl in Rohrbach an der Lafnitz. Ingrid und Erwin Frieszl freuten sich dazu zahlreiche Kunden in Tracht begrüßen zu können. Zu den Highlights zählten der Bieranstich durch Bürgermeister Günter Putz und ein ein Gewinnspiel, der erste Preis, ein Wochenend-Trip nach Paris ging an Herta Amesbauer aus Rohrbach an der Lafnitz. Für die passende musikalische Unterhaltung sorgte „Sebastian Tallian“. Zahlreiche Viele Kunden interessierten sich schon für den neuen Peugeot 208 mit 3D i-Cockpit der in ein paar Wochen eintreffen wird. Als e-208 verfügt der neue Peugeot über eine Reichweite von bis zu 340 km.

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.