Kurios
Im Bademantel von Wien gratis in die Therme

Zahlreiche Hartgesottene sind in ihre bunten Bademäntel geschlüpft, haben den kalten Temperaturen getrotzt und sich einen Thermeneintritt sowie eine Hin- und Rückfahrt mit dem Thermenlandbus gesichert.
2Bilder
  • Zahlreiche Hartgesottene sind in ihre bunten Bademäntel geschlüpft, haben den kalten Temperaturen getrotzt und sich einen Thermeneintritt sowie eine Hin- und Rückfahrt mit dem Thermenlandbus gesichert.
  • Foto: © ÖBB/Prinz
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Rein in den Bademantel und ab in die Therme  – so lautete das Motto bei der gestrigen Aktion der ÖBB und des Thermen- und Vulkanland Steiermark am Wiener Hauptbahnhof.

WIEN/REGION. Seit über einem Monat pendelt der Thermenlandbus drei Mal von Wien ins Thermenland und bringt die Gäste direkt von der Bundeshauptstadt zu den vier Thermen und der Thermenhauptstadt Fürstenfeld und ist damit die schnellte öffentliche Verbindung von Wien ins Thermenland. Mit flauschigen Bademantel und Saunatuch machte das Thermen- und Vulkanland Steiermark gemeinsam mit der ÖBB gestern am Wiener Hauptbahnhof für eine der größten steirischen Tourismusregion mobil - und das im wahrsten Sinne des Wortes.

20 Mutigen winkte ein Thermeneintritt

Die ersten 20 Hartgesottenen, die in Bademantel und Badetuch gehüllt zur mobilen Sauna kamen und den kalten Temperaturen trotzen, winkte ein Tageseintritt in eine der vier Thermen (Heiltherme Bad Waltersdorf, H2O Hotel-Therme-Resort, Rogner Bad Blumau, Thermenresort Loipersdorf) sowie ein Ticket für die Hin- und Rückfahrt mit dem Thermenlandbus sichern.

Der Thermenlandbus ist die schnellste öffentliche Verbindung von Wien direkt ins Thermenland.
  • Der Thermenlandbus ist die schnellste öffentliche Verbindung von Wien direkt ins Thermenland.
  • Foto: ©GEOPHO
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Als etablierte Ganzjahresdestination zieht das Thermen- und Vulkanland jährlich rund 1,5 Millionen Tagesgäste sowie 1,9 Millionen Nächtigungsgäste in die Region. – darunter auch zahlreiche Besucher aus Wien.

Noch mehr Infos zum Thermenlandbus

Zahlreiche Hartgesottene sind in ihre bunten Bademäntel geschlüpft, haben den kalten Temperaturen getrotzt und sich einen Thermeneintritt sowie eine Hin- und Rückfahrt mit dem Thermenlandbus gesichert.
Der Thermenlandbus ist die schnellste öffentliche Verbindung von Wien direkt ins Thermenland.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen