Nur glückliche Gesichter beim Pöllauer Weihnachtsgewinnspiel

Die Organisatoren gratulierten Hermine Rieglbauer zu 7.000 Euro Pöllauer Einkaufsgeld.
  • Die Organisatoren gratulierten Hermine Rieglbauer zu 7.000 Euro Pöllauer Einkaufsgeld.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Ein voller Erfolg war das bereits 20. Weihnachtsgewinnspiel des Werbekreises Pöllauer Tal, an dem sich rund 40 Wirtschaftstreibende beteiligten. Aus mehr als 8.000 abgegebenen Teilnahmekarten, die gleichzeitig einen Umsatz von rund 2 Millionen Euro bedeuten, wurden die Gewinner anlässlich der Ziehung beim traditionellen Weihnachtsmarkt ermittelt.
Den ersten Preis - einen Geldkoffer mit 7.000,- Euro Pöllauer Einkaufsgeld – gewann heuer Hermine Rieglbauer aus Saifen-Boden. Neben der hohen Beteiligung freute die Organisatoren vor allem das Engagement und die große Solidarität der teilnehmenden Betriebe aus dem gesamten Pöllauer Tal.

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.