Neudau
Pfeifer Real GmbH siedelt sich am ehemaligen Borckenstein-Areal an

Die Würfel sind gefallen: Die oststeirische Firma Pfeifer Real GmbH mit Firmensitz in Glesidorf kauft die Borckenstein-Liegenschaft in Neudau.
  • Die Würfel sind gefallen: Die oststeirische Firma Pfeifer Real GmbH mit Firmensitz in Glesidorf kauft die Borckenstein-Liegenschaft in Neudau.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Kaufvertrag ist unterzeichnet: Die oststeirische Entwicklungsfirma Pfeifer Real GmbH erhält den Zuschlag für die ehemalige Borckenstein-Liegenschaft in Neudau.

NEUDAU. Gute Nachrichten für Neudaus Wirtschaft. Nach dem"Aus" des Neudauer Traditionsbetriebes vor einem Jahr durch das 124 Mitarbeiter ihre Jobs verloren hatten, ist die Entscheidung um den neuen Besitzer der Liegenschaft nun gefallen. Waren vor Jahreswechsel noch sechs Bieter im Rennen, holte sich nun die oststeirische Firma Pfeifer Real GmbH mit Firmensitz in Gleisdorf den Zuschlag.

Versteigerungen des "Innenlebens" noch bis März

"Uns als Gemeinde war es wichtig, dass das Areal wieder gewerblich-industriell genutzt wird, um wieder Arbeitsplätze zu schaffen", betont Bürgermeister Wolfgang Dolesch. Dies sei durch den die oststeirische Firma mit 300 Mitarbeiter, die das komplette 7-Hektar große Areal übernehmen wird, gelungen. Die Idee eines Gewerbeparkes für Neudau könnte also möglicherweise bald Realität werden. Bis Ende März 2020 laufen jedenfalls noch die restlichen Versteigerungen des Innenlebens des ehemaligen Garnherstellers, ab dann könne mit den Planungen für den Umbau begonnen werden. Nähere Details zur künftigen Entwicklung des Betriebsareals wolle man in der kommenden Woche bekannt geben.

Autor:

Veronika Teubl-Lafer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.