Wo Kreativität auf technisches Know-How trifft

Zu den zufriedenen Kunden des Spitzer-Teams zählen namhafte Unternehmen wie voestalpine, Andritz, Lenzing, Zeta, Bilfinger und Siemens-Mitsubishi.
  • Zu den zufriedenen Kunden des Spitzer-Teams zählen namhafte Unternehmen wie voestalpine, Andritz, Lenzing, Zeta, Bilfinger und Siemens-Mitsubishi.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Freie Hartberg

Die Spitzer GmbH, der Leitbetrieb im Impulszentrum Vorau, vereint in den Betrieben "Spitzer Engineering", „SPIN Tec GmbH“ und der "Spitzer Grafikwerkstatt" technisches und kreatives Know-How von höchster Qualität. "Spitzer Engineering" zählt zu den größten Ingenieurbüros Österreichs. Geschäftsführer und Impulszentrum-Chef Herbert Spitzer: "Wir verstehen uns als Planungspartner für die Bereiche Industrieanlagen-, Maschinen- und Stahlbau, Pharmaindustrie, Gebäude- und Energietechnik sowie für Elektro-, Umwelt- und Kulturtechnik." Die 65 Mitarbeiter des Unternehmens bieten den Kunden durch ihre langjährige Erfahrung und eine fundierte Ausbildung spezifisches Fachwissen von höchstem Niveau. Das Erfolgsrezept der Spitzer GmbH: Weiterbildung, innovatives Denken und Nachhaltigkeit durch Forschung und Entwicklung.

Autor:

Freie Hartberg aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.