19.06.2017, 11:21 Uhr

BHAK-Absolventen halten ihr Maturazeugnis in Händen

Fototermin zum Abschluss der Schulllaufbahn: Die Absolventen der BHK Fürstenfeld mit ihren Lehrern. (Foto: Langhans)
In Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und Schulwesen nahmen die BHAK-Maturanten in der Stadthalle Fürstenfeld ihre Reife- und Diplomprüfungszeugnisse entgegen. Hanna Lederer und Susanne Reiner freuten sich über einen "Ausgezeichneten Erfolg", Kristina Kropf und Eva Schweinzer über einen "Guten Erfolg". Schulleiterin Eva Gruber dankte bei der Feier einleitend all jenen, die zum Gelingen des „Projekts Matura“ beigetragen haben. Die Direktorin zollte den Absolventen Lob für ihre besonderen Leistungen und Talente, mit denen sie die Schule in den letzten fünf Jahren bereichert haben. Seitens der Stadtgemeinde Fürstenfeld gratulierte Vizebürgermeister Gerhard Jedlizka zur bestandenen Matura.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.