11.04.2017, 15:57 Uhr

Burgaus Eifelturm steht bei den "Faschings"

Ein ganz besonderes Geschenk erwartete Gaby Fasching zu ihrem Geburtstag in ihrem Garten in Burgau. So überraschte ihre Familie mit einem 1:100 maßstabgetreuen Nachbau des Pariser Eifelturmes. 300 Arbeitsstunden, 150 Kilogramm Eisen und über 1.000 Eisenteile waren nötig, um die Miniatur des französische Wahrzeichen nach Burgau zu zaubern.

(Foto: Gaby Fasching)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.