16.03.2017, 11:32 Uhr

Die "Oranjes" zu Gast in der "Host Town" Fürstenfeld

Die niederländischen Gäste besuchten Fürstenfeld zum Abschluss eines spannenden Tags in der Region. (Foto: KK)
Die Thermenhauptstadt Fürstenfeld ist offizielle "Host Town" der diesjährigen Special Olympics World Winter Games in der Steiermark. Als besondere Gäste besuchten die niederländischen Sportler zum Abschluss ihres Aufenthalts in der Region mit steirischem Empfang in Ilz, einem Ausflug rund um Riegersburg mit Führung in der Schokoladenmanufaktur Zotter die Thermenhauptstadt. Die Delegation wurde am Hauptplatz vom Rotary Club Fürstenfeld mit Präsidentin Renate Schuch und von Bürgermeister Werner Gutzwar empfangen. Als Dolmetscherin stellte sich die Wirtin und gebürtige Niederländerin Alise Ostervelt zur Verfügung. Nach einer Stadtführung ließen sich die Athleten ein Abendessen auf Einladung der Stadtgemeinde im Braugasthaus Fürstenbräu gut schmecken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.