20.10.2017, 14:11 Uhr

Ein Burgfräulein und ihr edler Ritter sagten "ja"

Nadine (geborene Posch) und Georg Gotthardt schlossen auf Burg Güssing den Bund fürs Leben. (Foto: Regina Prozek Fotografin)
Ganz in Weiß auf den Zinnen...
Der landwirtschaftliche Facharbeiter Georg Gotthardt aus Neudauberg und Nadine (geborene Posch), Bürokauffrau aus Altenberg (Gemeinde St. Johann in der Haide) haben sich 2010 bei einem 3-Tages Zeltfest in Schölbing kennen gelernt. Nun nach 7 Jahren, schlossen die beiden im Kräutergarten der Burg Güssing den Bund fürs Leben. Die beiden wohnen in Neudauberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.