14.12.2017, 15:04 Uhr

HLW Hartberg sammelte für die Krebshilfe

Feierliche Spendenübergabe am Ehrenschachner Christkindlmarkt. (Foto: KK)

Am 2. Adventwochenende fand in der Kultur- und Veranstaltungshalle Ehrenschachen der alljährliche Christkindlmarkt statt. Die zahlreichen Aussteller sorgten mit ihren Ständen wieder für ein vielfältiges Angebot, von Weihnachtsbäckerei, über Bastel- und Töpferarbeiten bis zu Schmuck- und Christbaumverkauf reichte das Sortiment.

Die Vereinsgemeinschaft Ehrenschachen sorgte für das leibliche Wohl der Gäste und ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Musik, Schätzspiel, Kinderbetreuung und vielem mehr. Im Zuge dieser Veranstaltung fand auch eine Spendenübergabe von Schülerinnen der HLW Hartberg statt. Für ihr Maturaprojekt organisierten Stefanie Strahner, Teresa Faustmann, Sophie Unger und Miriam Rath einen Spendenlauf zugunsten der Krebshilfe Friedberg. Der stolze Betrag von € 1.410,74 wurde im festlichen Rahmen des Christkindlmarktes der Krebshilfe übergeben. Bürgermeister Wolfgang Zingl gratulierte den jungen Damen herzlich zu ihrem tollen Engagement und dem erfolgreichen Event.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.