30.11.2016, 12:22 Uhr

Lagerfeuer und Brotbacken zur Wintersonnenwende

Am 21. Dezember laden Kerstin Teubl und Wolfgang Seidl von der Keiki Farm in Bierbaum bei Bad Blumau zum Sonnenwendfeuer mit Brotbacken. (Foto: KK)
Am 21. Dezember wird die längste Nacht des Jahres und den Beginn der Rauhnächte gefeiert. Auf der Keiki Farm in Bierbaum bei Bad Blumau feiert man diese besondere Nacht mit einem großen Sonnenwendfeuer und Brotschaubacken. Kerstin Teubl und Wolfgang Seidl freuen sich auf viele Besucher. Beginn ist um 16.45 Uhr. Das Feuer wird um 17 Uhr entfacht. Ab 17.30 Uhr wird Brot gebacken. Ab 19 Uhr wird die Lichterspirale entzündet, die ein altes Symbol der Sonnenwende darstellt. Auch für die Verpflegung ist mit einem köstlichen Kesseleintopf gesorgt. Der Eintritt ist frei; um Anmeldung wird gebeten unter www.keiki-farm.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.