02.10.2017, 08:17 Uhr

Offenes Singen in Ottendorf an der Rittschein

Gemeinsam Singen oder auch aufmerksames Zuhören für jedes Lebensalter.

Mit Anni Moser lässt man im Café Rosé in Ottendorf an der Rittschein beim "Offenen Singen" am Samstag, 7. Oktober die Tradition des Miteinander Singens wieder aufleben. Mit dem Auffrischen von alten und neuen Volks-, Heimat- oder Jagdlieder wird nicht nur der Geist belebt sondern auch die Seele erheitert.
Beginn ist um 15 Uhr. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.