19.05.2017, 22:20 Uhr

Ottendorfs Ortschef feierte seinen 60er

Goldener Ehrenring: Bürgermeister Josef Haberl bekam anlässlich seines 60. Geburtstages den goldenen Ehrenring der Gemeinde Ottendorf verliehen.

180 Festgäste, darunter auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, gratulierten Josef Haberl zu sechs Jahrzehnten.

Wenn ein Senior-Chef eines Traditionsbetriebes, der gleichzeitig auch Ortschef ist, sein 60. Wiegenfest zelebriert, dann kommt die ganze Gemeinde und noch viele mehr. So war es zumindest bei der großen Jubelfeier des Ottendorfer Bürgermeister Josef Haberl, der im Beisein von 180 Gästen im Gasthaus Haberl & Finks in Walkersdorf seinen 60. Geburtstag feierte.
Als Gratulanten stellten sich neben den Ottendorfer Vereinen und Organisationen auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Landtagspräsident a.D. Franz Majcen, der ehemalige Landesrat Christian Buchmann, LAbg. Hubert Lang und Lukas Schnitzer, sowie sämtliche Bürgermeister-Kollegen der umliegenden Gemeinden ein.

Eigener Marsch und goldener Ehrenring

Für seine 37-jährige Tätigkeit in der Kommunalpolitik - davon 12 Jahre als Bürgermeister von Ottendorf - bekam Haberl vom Gemeinderat, um Vize-Bgm. Ewald Deimel den goldenen Ehrenring der Gemeinde Ottendorf an der Rittschein verliehen. Ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk gab es von der Trachtenmusikkapelle Ottendorf, die mit dem eigens von Franz Maierhofer komponierten "Josef Haberl-Marsch" zum 60. Jubiläum gratulierten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.