04.07.2017, 09:49 Uhr

Statt einer Torte: 3.700 Wasserbälle zum Jubiläum

Eine runde Sache: Mit einem Regen aus 3.700 Wasserbällen und einem großen Fest im Freibereich feierte die Mutter aller Thermen ihr 40-jähriges Jubiläum. (Foto: Therme Loipersdorf)

Mit einem bunten "Wasserballregen" und einem actionreichen Fest feierte die Therme Loipersdorf vier Jahrzehnte. DJ Musik und lustige Spiele-Stationen sorgten für sonnige Sommerlaune.

Da ging es richtig rund! Unter dem Motto "We are water" feierte die Therme Loipersdorf ihr 40-jähriges Jubiläum. Über tausend Badegäste ließen sich das bunte Spektakel beim traditionellen #wearewater-Fest nicht entgehen, als es um Punkt 11 Uhr 3.700 Wasserbälle vom Himmel direkt ins Acapulcobecken im Freibereich regnete.
An der anschließenden #wearewater-Challenge gingen 42 Vierer-Teams an den Start, die sich an den Spiele-Stationen wie „Klamotten-Staffel“, „Nasse Befüllung“ oder „Entenjagd“ battelten. Action und Spaß in und rund ums Wasser standen dabei im Mittelpunkt.
"Die begeisterten Gäste, unser engagiertes Team und die bunte, lebensfrohe Stimmung machen das #wearewater-Fest zu etwas ganz Besonderem. Der Wasserball-Regen ist einzigartig und die Spiele-Stationen sind ein Vorgeschmack auf das Animationsprogramm Abenteuer-Camp“, fasst Thermen-Geschäftsführer Wolfgang Wieser zusammen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.