19.12.2017, 10:37 Uhr

Stimmgewaltige Charitygala in der Thermenhauptstadt

Nicki & Tina Freiberger sangen sich beim Rotary-Benefizkonzert in die Herzen der Fans.

Unter der Schirmherrschaft des Rotary Ckubs Fürstenfeld mit Präsident Gerd Bauer verzauberten Nicki & Tina Freiberger mit Liveband bei zwei weihnachtlichen Benefizkonzerten mit einer fulminanten Bühnen- und Lichtshow vor vollem Haus in der Stadthalle Fürstenfeld. Die stimmgewaltigen Schwestern und ihre Gäste sorgten für Gänshautfeeling beim Publikum und viel Applaus mit einem Repertoire aus Weihnachtsklassikern, Musicalmelodien sowie neu arrangierten Schlagern und Songs.
Mit dem Reinerlös der Konzerte, wie Präsident Bauer in seinen einführenden Worten berichtete, werden drei Hilfsprojekte mitfinanziert. Mit "Wieder sehen in Butajira" wird die Augenklinik der ähtiopischen Stadt unterstützt, damit Menschen mit Augenerkrankungen vor Ort medizinisch versorgt werden können. In einer zweiten Schiene kommt die Hilfe der Organisation "ASNAcreativ-a social national association" unter der Federführung von Sandro Werbanschitz zugute. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern mit besonderen Bedürfnissen zu helfen. Der Rotary Club Fürstenfeld widmet sich zudem regionalen Sozialprojekten und hilft Menschen aus der Umgebung, die in eine Notlage geraten sind, rasch und unbürokratisch,
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.