10.09.2014, 07:51 Uhr

Tom Rohm macht gute Musik, aber er hätte sich nicht zum Narren machen sollen

Graffito am Donaukanal
Blumau: Rogner Bad Blumau |

Berufsmusiker

Tom Rohm, Berufsmusiker, bietet Ihnen Live-Music im wahrsten Sinne des Wortes. Seit 1973 unterwegs, stets von und für Musik gelebt, hören Sie in jeder Formation, dass diese Songs, auch wenn interpretiert, zu einem eigenen Ausdruck wird: the Rohm-feeling. Ob rockig, romantisch, Folk oder Blues, Bekanntes oder Kleinodien und eigenes Material, Tom wird Ihnen das gelebte Musikgefühl dieser Sparte vermitteln.
Website

Hofnarr

Musiker Tom Rohm schlüpft in der Therme Blumau in die Rolle des Hofnarren: "Ich bin wahrscheinlich eine Art Prototyp". Im Juni wurde er via Stellenausschreibung gesucht, jetzt ist er in Amt und Würden. Seit einigen Wochen begrüßt ein Hofnarr die Gäste im Rogner Bad Blumau in der Oststeiermark. In der Hauptrolle: Tom Rohm. Wie der Musiker zu dem Job kam und welche Aufgaben damit verbunden sind, erklärt er im Gespräch mit derStandard.at.
Link zum Artikel

Kommentar

Bei genauerer Überlegung: Eigentlich möchte ich nicht so empfangen werden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.