21.12.2017, 13:17 Uhr

Volksschule Dechantskirchen veranstaltete Spendenaktion für Sterntalerhof

Die motivierten Schüler übergaben mit Patricia Notter den gesammelten Betrag an Harald Jankovits. (Foto: KK)
Für Andere da zu sein ist den Kindern der Volksschule Dechantskirchen ein großes Bedürfnis. Deshalb starteten die Schülerinnen und Schüler in der Vorweihnachtszeit eine Spendenaktion für das Kinderhospiz „Sterntalerhof“ in Kitzladen-Loipersdorf, um Familien mit schwer- und lebensgefährlich erkrankten Kindern zu unterstützen. Am 20. Dezember war es dann soweit: Die beachtliche Summe von 2.067,70 Euro wurde gemeinsam mit Schulleiterin Patricia Notter und den stolzen Schülern mit Freude an Geschäftsführer Harald Jankovits überreicht. „Wir bedanken uns im Namen des Sterntalerhofes für die zahlreichen freien Spenden", so Patricia Notter, die sich über den Einsatz ihrer engagierten Sprösslinge freut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.