23.05.2017, 15:06 Uhr

Abheben in Hofkirchen

(Foto: KK)

23. Steirische Landesmeisterschaft im Heißluftballonfahren.

Hofkirchen bei Kaindorf, das steirische Ballonfahrerdorf ist Austragungsort der Steirischen Meisterschaft für Heißluftballone 2017, die am Pfingstwochenende, von Freitag, 2. bis Montag, 5. Juni 2017 stattfindet. An diesen Tagen wird der oststeirische Himmel um Hofkirchen wieder voll von bunten Kugeln sein. Ca. 25 Ballonteams werden um den Titel kämpfen. Die Ballonstarts erfolgen täglich um ca. 6 und 18 Uhr vom Ballonstartplatz beim Ballonhotel in Hofkirchen. Auch Titelverteidiger Thomas Schön aus Bad Waltersdorf ist am Start.
Highlight des Rahmenprogramms ist das "Flying Festival" am Pfingstsonntag, 4. Juni mit Familiennachmittag, Hupfburg, Streichelzoo, großer Kinderspielplatz, Fallschirmspringerstaffel, Freifall, Modellballon- und Modellflieger-Vorführungen; 18 Uhr: Massenstart der Ballone; 21 Uhr: Nacht der Ballone mit Balloon-Night-Show und Feuerwerk. Infos: Obmann Adi Thaller, Tel.: 03334/2262; mobil: 0664/26 34 972.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.