06.07.2018, 07:24 Uhr

Achte Lions Golf Trophy war ein voller Erfolg

139 Golfsportler sorgten bei der achten Golf Trophy des Lions Clubs Thermenland auf der Golfanlage in Bad Waltersdorf für einen neuen Teilnehmerrekord.

Nach der Begrüßung mit Sektempfang und Starterpaket sorgte das Löwinnen-Team rund um Präsidentin Barbara Hitzl und Organisationsleiterin Eva Kölich während des Turniers für wohlschmeckende Gaumenfreuden. Am Abend wurden die Turnierteilnehmer mit Livemusik und einem Galamenü vom Clubrestaurantpächter Willi Frauwallner verwöhnt.
Brutto-Sieger Herrn: Roman Rotter; Damen: Sabine Weninger; Netto-Sieger Herren: Johannes Posch, Christoph Raimann, Gottfried Mauerhofer und Karl Märkatz; Damen: Josefa Keller.

Dank gilt allen Wirtschaftstreibenden aus dem Bezirk, die das Turnier mit Spenden und Warenpreisen unterstützt haben. Der Erlös kommt einem Unfallopfer aus Hartberg zu Gute. „Spaß haben und gleichzeitig Gutes tun, macht wirklich Sinn“, so der allgemeine Tenor der Teilnehmer und der Veranstalter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.