15.10.2014, 12:43 Uhr

Auszeichnung beim Schulsporttag

SchülerInnen der NMS Pischelsdorf mit Fußballer Mario Haas.
Mit all ihren Klassen nahm die Neue Mittelschule Pischelsdorf am Steirischen Schulsporttag teil, der heuer in Feldbach stattfand. Die ganze Schule wurde mobilisiert, um bei diesem Großevent dabei zu sein. Die rund 200 Kinder der NMS Pischelsdorf hatten dabei die Gelegenheit – zusammen mit allen anderen teilnehmenden Klassen aus der Steiermark - rund 30 Sportarten auszuprobieren und kennenzulernen.
Vom Reiten bis zum Schwimmen und vom Frisbee bis zum Tischtennis wurde vieles sportlich getestet. Den Kindern schmeckte auch die Jause des Bundesheeres. Spaß hatten sie zudem beim Karaoke-Singen des Radiosenders Antenne Steiermark.
Im Zuge der Veranstaltung wurde der NMS Pischelsdorf eine Urkunde samt Ehrenpreis überreicht, die Dir. Johann Jandl aus den Händen der Ehrenpräsidentin vom Panathlon International Club Graz überreicht bekam. „Sport hat an unserer Schule einen hohen Stellenwert“, bekräftigte Dir. Jandl.
Der steirische Schulsporttag wurde heuer das 15. Mal durchgeführt und ist eine Kooperationsveranstaltung des Landes Steiermark, dem Landesschulrat, dem österreichischen Bundesheer, den steirischen Sportfachverbänden und der jeweiligen Gemeinde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.