06.10.2014, 15:51 Uhr

Bilderbuch-Gerngroß-Fahrt zum Balaton

Die Gerngroß Reisegruppe genoss einen herrlichen Tag am Plattensee. (Foto: KK)
Der Plattensee, für die Ungarn ist es der Balaton, präsentierte sich für 33 Gerngroß Reisende von seiner allesschönsten Seite. Nach einer Frühstückspause auf dem weg von Hartberg über Szombathely und Vesprem hatten die Reisenden Gelegenheit bei Postkartenwetter die herrliche Strandidylle von Balatonfüred kennen zu lernen. Danach brach man zur Mittagspause nach Tihany auf. Nach dem Genuss von vorwiegend ungarischen Köstlichkeiten war noch genügend Zeit die Abtei und die Kirche von Tihany zu besichtigen, einen herrlichen Ausblick auf den größten See Mitteleuropas zu genießen, die Schilf gedeckten Häuser des historischen Tihany zu bewundern und an den vielen Verkaufsläden in den entzückenden Gassen nach kleinen Mitbringseln zu schmökern. Den Abschluss bildete eine Weinprobe am Georgsberg in der Region Badacsony, wo Weinprinzessin Monica persönlich den Rebensaft kredenzte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.